Zugang zum Chat

Der Rocketchat ist unter https://dlrg.chat erreichbar.


Endgeräte

Es gibt die Webapplikation, die direkt im Browser läuft. Zusätzlich gibt es in den AppStores die Clients für die mobilen Endgeräte, sowie die Clients für die Installation auf Desktop oder Laptop, die man unter https://github.com/RocketChat/Rocket.Chat.Electron/releases in der aktuellsten Fassung herunterladen kann.

Verwendet man einen externen Client, so ist bei der Einrichtung hier die Serveradresse des DLRG Rocketchat https://dlrg.chat einzugeben.

Anmeldung


Die Anmeldung erfolgt hier mit dem DLRG-Account

Die Zugangsdaten dafür kann man nach dem Klick auf den Link eingeben. 

Es besteht im Browser auch die Möglichkeit, dass man eine bestehende Anmeldung für das ISC verwendet.

Für die Anmeldung muss man auf den roten Button klicken: "DLRG Account Anmeldung" 

Danach gibt man seinen Benutzernamen und das Passwort des DLRG-Acount ein.


Chataufbau

Linke Leiste

Am Linken Rand wird der DLRG Rocketchat Server angezeigt. Nutzt man noch weitere Rocketchat Server anderer Anbieter, kann man diese über das Pluszeichen hier hinzufügen.

Mittlerer Bereich

Hier findet man alles, was mit Kanälen und Einzelchats zu tun hat.

Aktionsleiste

Die Aktionsleiste oben enthält die folgenden Funktionen

  • Profilzugriff
  • Home → Zurück zur Übersicht
  • Allgemeine Suche
  • Suche nach öffentlichen Kanälen
  • Sortieroptionen
  • Erstellung von Kanälen, Direktnachrichten oder Unterhaltungen

Favoriten

Hat man Elemente als Favoriten gekennzeichnet, so werden diese in diesem Punkt angezeigt.

Diskussionen

Ist man in einem Kanal einer Diskussion beigetreten, sprich hat man dort geantwortet, so wird dieser Chat dann hier angezeigt. Hier können auch kanalfremde Leute teilnehmen.

Kanäle

Hier werden die Kanäle angezeigt, denen man beigetreten ist. Kanäle, die in den Favoriten angezeigt werden, sind hier nicht mehr zu sehen.

Private Kanäle

Nicht öffentliche Kanäle werden hier angezeigt.

Direktnachrichten

Hier landen alle Unterhaltungen, die direkt zwischen Personen stattfinden, ohne einen Kanal zu benutzen.

Rechte Seite

Hier werden die Chatinhalte dargestellt.

Chataktion

Hier gibt es verschiedene Aktionen für den Chat

Chatverlauf

Hier wird der Verlauf des Chats angezeigt

Chateingabe

Hier kann man Text, Emojis und Dateien hinzufügen und dann in den Chat abschicken.

Chatkanal

Über den Erstellen Button in der mittleren Spalte kommt Ihr in die Kanalerstellung.

Zuerst muss man sagen, ob es ein privater oder öffentlicher Kanal sein soll. In private Kanäle kommen nur Personen, die explizit hinzugefügt wurden, in öffentliche Kanäle alle.

Wenn man einen Kanal nur für die Informationsverbreitung verwenden möchte, kann man einen Schreibschutz setzen. So können nur berechtigte Nutzer dort etwas schreiben.

Über die Broadcast Funktion können andere Nutzer auf die Informationen antworten.

Kanalname

Nun muss man einen Kanalnamen eingeben. Dieser darf keine Sonderzeichen oder Leerzeichen enthalten. Der Name besteht auch nur aus kleinen Buchstaben. Unterstriche oder Minuszeichen sind erlaubt.

BenutzerInnen einladen

Hier können direkt Benutzer zu dem Kanal hinzugefügt werden. Das erfolgt über den DLRG-Account Namen.

Kanal bearbeiten

Mit Klick auf den Kanalnamen tauchen ganz rechts die Kanalinformationen auf. Hier kann man die Kanalinformationen bearbeiten, den Raum vor der Öffentlichkeit verstecken, den Raum verlassen und ihn löschen.

Ebenso kann hier ein Bild für den Kanal hochgeladen werden.

An dieser Stelle hat man nun auch die Möglichkeit den Kanalnamen zu überarbeiten. Hier sind nun auch Großbuchstaben erlaubt. Die anderen Einschränkungen gelten weiter.

Chatkanal Funktionen

Videochat

Über den Hörer wird ein Videochat gestartet. Dieses funktioniert auch in einem privatem Chat.

Über die Bestätigung wird der Konferenzraum gestartet. Dieser ist dann auf einem externen Jitsi System der Freifunker München, die dieses System für z.B. Hilfsorganisationen kostenfrei zur Verfügung stellen.

Es öffnet sich dann ein neues Fenster mit der Konferenz. 

Die weiteren Teilnehmer können der Konferenz über den neuen Button im Chatverlauf teilnehmen.


Sollte diese Form der Einladung einmal nicht klappen, kann man den direkten Link auch aus dem Jitsi Meeting herauskopieren und noch einmal separat im Chat posten.


Weitere Anleitungen finden sich auf der Videokonferenz Seite.

Diskussionen / Unterhaltungen

Um Chatkanäle nicht zu unübersichtlich zu machen, gibt es die Möglichkeit, innerhalb eines Kanals eine Unterhaltung zu starten..

Das erfolgt wieder über die Erstellen Funktion in der mittleren Spalte.

  1. Hier muss man zuerst den Kanal angeben, in dem man die Unterhaltung erstellt.
  2. Nun muss ein Name für die Unterhaltung eingegeben werden
  3. Jetzt kann man direkt Nutzer hinzufügen. → Nutzer können auch selbstständig einer Unterhaltung beitreten.
  4. Man kann nun die Unterhaltung mit einer Nachricht starten.



Unterhaltung finden

In der mittleren Spalte tauchen die Unterhaltungen, denen man beigetreten ist, unter der Überschrift "Diskussionen" auf.

Im Kanal selber taucht die Erstellung des Kanals ebenfalls entsprechend auf und man kann mit Klick auf den Button in die Unterhaltung wechseln.


Unterhaltung wiederfinden

Nach einiger Zeit ist die Unterhaltungserstellung im Kanal natürlich nicht mehr sichtbar.

Dann kann man die Unterhaltung über das Diskussionen Symbol oberhalb des Chats wiederfinden. Darüber lassen sich auch die Unterhaltungen finden, an denen man noch nicht teilnimmt.



Benutzer

Benutzer anzeigen

Über das Benutzer Symbol kommt man in die Anzeige der Benutzer. Hier können alle Benutzer angezeigt werden, die online sind oder alle Benutzer, die Teil des Kanals sind.

Benutzer hinzufügen

Über Benutzer Hinzufügen können direkt Benutzer dem Kanal hinzugefügt werden (DLRG-Account eingeben) oder es können Benutzer über einen Link zum Kanal eingeladen werden. (Die Linkeinladung ist aktuell nicht konfiguriert, bitte die Hinzufügen Funktion nutzen)