Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Die Fachbereiche-App ist eine App im Internet Service Center (ISC) zur zentralen Verwaltung von Fachbereichen für verschiedene, angebotene Apps. Sie wird vom Arbeitskreis Internet angeboten und entwickelt.

Funktionen

In der Fachbereiche-App können Fachbereiche angelegt und verwaltet werden. Die angelegten Fachbereiche stehen in anderen Apps zur Verfügung und können dort zugeordnet werden. Außerdem dienen diese zum Filtern der Auswahl z.B. im TYPO3 Plugin oder in der Benutzeroberfläche. Die Fachbereiche ermöglichen es somit schneller die richtigen Objekte (z.B. Lehrgänge) zu finden.

Die Nutzung der App erfolgt ausschließlich über das Internet Service Center (ISC).

Fachbereich verwalten

Der Fachbereich enthält nur wenige Grunddaten, die in den anderen Apps angezeigt und verwendet werden. Dieses sind: 

  • Name
  • Beschreibung

Fachbereich löschen

Fachbereiche können nur gelöscht werden, wenn diese keine Abhängigkeiten mehr haben. Das bedeutet es darf keinen Lehrgang mehr geben, der diesen Fachbereich zugeordnet hat. Die Verwendung wird beim löschen geprüft, sodass nicht aus Versehen Fachbereiche gelöscht werden können. Löschen bedeutet in diesem Fall auch, dass der Fachbereich vollständig aus der Datenbank gelöscht wird und nicht mehr wiederhergestellt werden kann. 

Fachbereiche verschmelzen

Sollen mehrere Fachbereiche zu einem Fachbereich zusammengefasst werden, so können diese über die Verschmelzen Funktion zusammengeführt werden. Dabei werden alle abhängigen Seminare auf den neuen Fachbereich geändert. Die alten Fachbereiche werden bei dem Vorgang gelöscht. Informationen am Fachbereich werden dabei nicht geändert.

Berechtigungen für die App

Die Berechtigungen für diese App werden automatisch bei den relevanten Apps vergeben. Eine separate Vergabe von Rechten ist daher nicht notwendig.

Einbinden in die Homepage

Eine Einbindung in die Homepage ist nicht möglich.

Datenschutz

Die App speichert keine personenbezogenen Daten. 

Auswirkungen

Die Orte werden im Moment in folgenden Apps verwendet: