Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Die Termin-App bietet die Möglichkeit Terminserien (z. B. Schwimmtraining einmal in der Woche) anzulegen. Eine Terminserie kann dabei aus Sicherheitsgründen nicht mehr als 500 Termine beinhalten.

Terminserie anlegen

Um eine Terminserie anzulegen, muss zuerst ein normaler Termin angelegt werden und anschließend über "Bearbeiten" wieder geöffnet werden. Im Tab "Terminserie" kann man dann die Serienparameter eingeben.


Der erste Termin der zukünftigen Serie ist immer der im Serientermin-Formular eingestellte "Start"-Termin. Der ausgewählte Ausgangstermin wird nach dem Erstellen der Serie gelöscht.

Wiederholungsmöglichkeiten

Es gibt 4 verschiedene Möglichkeiten um einen Termin zu wiederholen.

  • tägliche Wiederholung
  • wöchentliche Wiederholung
  • monatliche Wiederholung
  • Jährliche Wiederholungen

Je nach Wiederholung ändern sich auch die weiteren Auswahlmöglichkeiten bei der Terminserie

Tägliche Wiederholungen

Der Termin wird entsprechend der Auswahl bei "Wiederholen alle", alle X Tage wiederholt bis das Ende der Serie erreicht ist.

Wöchentliche Wiederholungen

Der Termin wird entsprechend der Auswahl bei "Wiederholen alle", alle X Wochen wiederholt bis das Ende der Serie erreicht ist. Dabei kann zusätzlich ausgewählt werden an welchen Wochentagen innerhalb der Wochen der Termin wiederholt wird. Der Termin wird nur an den ausgewählten Tagen wiederholt.

Monatliche Wiederholungen


Bei der Monatlichen Wiederholung gibt es zwei Arten der Wiederholung:


  • Wiederholung immer am selben Datum. z.B. immer am 5.
  • Wiederholungen immer am selben Tag. z.B. immer dritter Dienstag.

Wiederholung immer am selben Datum


Voraussetzung: Es wurde ein Termin am entsprechenden Datum erstellt z.B. 21.01.2014 (dritter Dienstag)


Möchte man nun diesen Termin immer am dritten Dienstag im Monat wiederholen, dann wählt man folgendes aus:


  • Wird wiederholt: monatlich
  • Wiederholen alle: 1 Monat 
  • Wiederholen am: Wochentag
  • Serie endet am: Hier wählt man das Enddatum der Serie aus


Mit diesen Einstellungen wird der Termin jetzt jeden dritten Dienstag im Monat wiederholt. Soll der Termin z.B. alle zwei Monate wiederholt werden, dann wählt an bei Wiederholen alle zwei aus. Somit wird der Termin dann alle zwei Monate wiederholt.


Dabei gibt es einen Sonderfall. Wird hier das fünfte Vorkommen eines Wochentages ausgewählt, berechnet das Skript immer das letzte Vorkommen des ausgewählten Tages und wiederholt dieses.

Wiederholung z.B. jeden dritten Dienstag im Monat

Voraussetzung: Es wurde ein Termin am entsprechenden Datum erstellt z.B. 21.01.2014 (dritter Dienstag)

Möchte man nun diesen Termin immer am dritten Dienstag im Monat wiederholen, dann wählt man folgendes aus:

  • Wird wiederholt: monatlich
  • Wiederholen alle: 1 Monat 
  • Wiederholen am: Wochentag
  • Serie endet am: Hier wählt man das Enddatum der Serie aus

Mit diesen Einstellungen wird der Termin jetzt jeden dritten Dienstag im Monat wiederholt. Soll der Termin z.B. alle zwei Monate wiederholt werden, dann wählt an bei Wiederholen alle zwei aus. Somit wird der Termin dann alle zwei Monate wiederholt.

Dabei gibt es einen Sonderfall. Wird hier das fünfte Vorkommen eines Wochentages ausgewählt, berechnet das Skript immer das letzte Vorkommen des ausgewählten Tages und wiederholt dieses.

Jährliche Wiederholung

Der Termin wird entsprechend der Auswahl bei "Wiederholen alle", alle X Jahre am selben Datum wiederholt bis das Ende der Serie erreicht ist.

  • No labels