Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Die Orte-App ist eine App im Internet Service Center (ISC) zur zentralen Verwaltung von Orten für verschiedene, angebotene Apps. Sie wird vom Arbeitskreis Internet angeboten und entwickelt.


Funktionen

In der Orte-App können Orte angelegt und verwaltet werden. Zu diesen Orten können alle notwendigen Daten wie Adressen und verschiedene Anfahrtsbeschreibungen hinterlegt werden. Die angelegten Orte können in anderen Apps verwendet werden. Dadurch müssen die Orte nicht bei jeder Veranstaltung neu eingegeben werden bzw. Änderungen können an einer zentralen Stelle erfolgen.  So können diese z.B. einem Termin oder einem Seminar zugeordnet werden. 

Die Nutzung der App erfolgt ausschließlich über das Internet Service Center (ISC).

Orte verwalten

 Im Reiter "Grunddaten" werden die wichtigsten Informationen über den Ort (Hotel, Vereinsgebäude, usw.) eingetragen und durch "Anlegen" gespeichert.

  • Name
  • Adresse
  • Geo-Daten
  • Verschiedene Kontaktdaten
  • Webseite

Über die Geo-Daten werden die Karten in dem PDF Dokument und in der Anzeige generiert. Außerdem sind diese notwendig, damit ein Lehrgang im bundesweiten Lehrgangspool gefunden werden kann. Sind keine Geo-Daten hinterlegt, wird der Lehrgang auch trotz Freigabe nicht im Pool angezeigt bzw. bei der Suche gefunden.

Mit den Kennzeichen Favorit und Archiviert lassen sich die Dropdown Menüs in den anderen Apps steuern. So werden Orte, die als archiviert gekennzeichnet sind nicht mehr in der Auswahl angezeigt. Orte die als Favorit gekennzeichnet sind, werden in der Sortierung vorne angezeigt. Alle anderen Orten werden alphabetisch sortiert. 


Im Reiter "Infos" trägt man für die Anreise wichtige Informationen ein. Unterschieden werden die drei Bereiche:

  • mit dem Auto
  • mit Bus/Bahn
  • Parkmöglichkeiten


Mit dem Auto

Da nicht jeder Teilnehmer/Gast mit Navigationssystem ausgestattet ist, empfiehlt es sich, die wichtigsten Fahrwege einzutragen. Meist kann man die Informationen auf den Internetseiten der Veranstaltungsorte finden und auszugsweise übernehmen.

Für Navigationsgeräte sollte die Adresse des Ortes nochmal angegeben werden. Dies macht es dem Teilnehmer leichter und übersichtlicher.


Mit Bus/Bahn

Neben dem Zielbahnhof sollte der Reisende hier auch den nächstgrößeren Reisebahnhof genannt bekommen. Für Bad Nenndorf sind dies zum Beispiel der Hauptbahnhof Hannover und der Bahnhof Haste. Entscheidend dafür ist die Strecke, über die man anreist. Gleiches gilt für Busverbindungen, soweit vorhanden.

Muss ein Teil der Strecke zu Fuß absolviert werden, ist eine Wegbeschreibung anzugeben. Hier kann z.B. Google Maps helfen, da dort auch Wege für Fussgänger angewählt werden können.

Hilfreich ist auch, die Internetseiten des Öffentlichen Personennahverkehrs im Bereich des Zielortes anzugeben. Dadurch kann der Teilnehmer/Gast sich dort über Fahrzeiten, Ausfälle und Preise informieren. Teilweise bieten Hotels und Tagungsorte auch aktuelle Verbindungen in ihren Anfahrtsbeschreibungen an.


Parkmöglichkeiten

Für Anreisende mit PKW oder größeren Kraftfahrzeugen sind Informationen für Parkplätze wertvoll. Es kann sein, dass ein Veranstaltungsort nur begrenzte Kapazitäten hat und es extra Stellflächen woanders gibt.

Desweiteren kann man auf etwaige Gebühren hinweisen.


Über den Reiter "Dokumente" kann die Anfahrtsbeschreibung als pdf-Datei heruntergeladen werden. Vom System wird die Datei automatisch in dem jeweiligen Termin bzw. Seminar bereitgestellt.

Orte löschen

Orte können nur gelöscht werden, wenn diese keine Abhängigkeiten mehr haben. Das bedeutet es darf keinen Termin oder Lehrgang mehr geben, der diesen Ort zugeordnet hat. Die Verwendung wird beim löschen geprüft, sodass nicht aus Versehen Orte gelöscht werden können. Löschen bedeutet in diesem Fall auch, dass der Ort vollständig aus der Datenbank gelöscht wird und nicht mehr wiederhergestellt werden kann. 

Orte verschmelzen

Sollen mehrere Orte zu einem Ort zusammengefasst werden, so können diese über die Verschmelzen Funktion zusammengeführt werden. Dabei werden alle abhängigen Termine und Seminare auf den neuen Ort geändert. Die alten Orte werden bei dem Vorgang gelöscht. Informationen am Ort werden dabei nicht geändert.

Dokumente erstellen

In der App können verschieden Dokumente generiert werden und stehen auch für den öffentlichen Download über den Link zur Verfügung:

  • Anfahrtsbeschreibung (je Ort oder gesammelt für alle Orte)
  • Verzeichnis aller Orte
  • Kartenausschnitt des Ortes (nur wenn GeoDaten hinterlegt sind)

Die Dokumente können nicht durch den Anwender angepasst werden. Dadurch wird ein einheitlicher Auftritt gewährleistet und alle Anwender können sich schnell in dem Standard Layout wieder finden. 

Berechtigungen für die App

Die Berechtigungen für diese App werden automatisch bei den relevanten Apps (u.a. Termin- und Seminar-App) vergeben. Eine separate Vergabe von Rechten ist daher nicht notwendig.

Einbinden in die Homepage

Eine Einbindung in die Homepage ist aktuell nicht möglich.

Datenschutz

Die App speichert keine personenbezogenen Daten. 

Auswirkungen

Die Orte werden im Moment in folgenden Apps verwendet: