Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Registrierung von Urkunden

Urkunden werden durch die Registrierungsnummern in der Prüfungsordnung, den RRL etc. registriert. Als Gliederungsnummer wird die Nummer der ausstellenden Gliederung angegebenen.

Delegiert eine Gliederung eine Ausbildung, die er laut PO ausführen muss, (z.B. LV delegiert die Lehrscheinausbildung an den Bezirk) muss die delegierende Gliederung (hier der LV) die Urkunden ausstellen, da er der Ausbildungsträger ist.

Anlegen von neuen Urkunden

Anlegen in der Urkundenbuch-App

m Urkundenbuch kann über die Schaltfläche "Neu" eine neue Urkunde angelegt werden. Es können nur Urkunden angelegt werden, die die Gliederung auch ausstellen darf.

Dabei sind bereits einige Felder vorbelegt oder nicht vorhanden (siehe auch Urkunden Einstellungen).

Die Personen der Felder:

  • Person
  • Ausbilder

können durch eine Klick auf dem Ikon rechts neben dem Feld ausgewählt werden. Voraussetzung: Diese müssen in der Personen-App eingetragen sein.

Wiederholungsprüfungen / Verlängerungen sind über die ISC-Personen-App im Reiter Scheine den entsprechenden Urkunden hinzuzufügen.

Anlegen in der Seminar-App

Die ISC-Seminare-App bietet die Möglichkeit bei der Erstellung von Urkunden, diese automatisch in das Urkundenbuch zu übernehmen.

Dieses kann im Reiter Dokumente unter dem Punkt Urkunden und Bescheinigungen erfolgen. Die Übernahme erfolgt bei den Dokumenten

  • ATN-Urkunden
  • Teilnahmebescheinigung (EH)
  • Teilnahmebescheinigung (AED)
  • Teilnahmebescheinigung (BG)

durch das Setzten des Harkens Urkunde ins Urkundenbuch übernehmen.

Die dazu nötigen Informationen stammen aus den Lehrgangsinformationen (z.B. EDV Nummer der Gliederung) und dem Eingabeformular der jeweiligen Bescheinigung. Die Registriernummern werden dabei automatisch beim speichern generiert und gespeichert.

Informationen, die z.B. für die AED Bescheinigung notwendig sind, werden automatisch in die Urkunden-App übernommen.

Es ist zudem möglich zu einem Lehrgang verschiedene Urkunden auszustellen und zu registrieren (z.B. Erste Hilfe Bescheinigung und AED Bescheinigung).

Wird für ein Teilnehmer, nach Druck der Urkunden, der Status "nicht bestanden" oder "nicht teilgenommen" gesetzt, werden alle Urkunden des Lehrgangs auf inaktiv gesetzt und tauchen nicht mehr in den statistischen Auswertungen auf.

Anlegen in der Personen-App

Hier können alle DLRG Urkunden angelegt werden, inklusive der Verlängerungen / Wiederholungen, z.B. der Rettungsschwimmscheine.

Ebenso können hier Urkunden erfasst werden, die von anderen Gliederungen ausgestellt worden sind.

Dokumente

Im Bereich der Dokumente können die Daten der Urkunden-App in verschiedenen Formen exportiert werden. Daher ist dieser Bereich nicht für alle Benutzer sichtbar.

Im Detail werden dabei folgende Dokumente bereitgestellt:

  • Das Urkunden Excel ist eine vollständiger Export der eingegebenen Urkunden getrennt nach den Ausbildungen
  • Das Urkundenbuch ist ein PDF Export der Urkunden. Dieses beinhaltet nur die notwendigsten Informationen
  • Die Statistik stellt die statistischen Auswertungen der Urkunden-App als PDF zur Verfügung.

Alle Dokumente können als Gesamtdatein oder als Datei je Jahr heruntergeladen werden.

Statistik

Aus den in den Urkunden können verschiedene Statistiken generiert und angezeigt werden. Dabei können folgende Statistiken erzeugt werden:

  • Anzahl Urkunden je Ausbildung
  • Anzahl Urkunden je Ausbilder
  • Anzahl Urkunden je PO
  • Anzhal Urkundne je Ausbildungsbereich
  • letzte laufende Nummer

Diese können in verschiedenen Formen (Tabellen und Grafiken) dargestellt und heruntergeladen werden.

  • No labels